Kopf Umbau von B16A auf B18C

Hier kannst du deine eigenen Bauanleitungen oder Wissenssammlung posten!

Moderator: chris6

Re: Kopf Umbau von B16A auf B18C

Beitragvon BMS_Honda » Montag 18. Januar 2010, 23:35

nonvtec hat geschrieben:200 ps aus einem b16 geht sogar mit serienkopf und serienverdichtung.


Kann ich bestätigen bzw. sogar beweisen. OK es waren dann am Prüfstand damals nur 198,6PS aber dennoch knapp an der 200PS Grenze.

Und die paar 10tel Verdichtungsreduzierung sind eigentlich logisch und auch zu vernachlässigen (Kopf und Block planen um eine perfekte Dichtfläche zu bekommen, dann sind die 2/10 schon wieder weg). Des Weiteren, wenn man einen RENNMOTOR aufbaut nimmt man sowieso andere Kolben mit mehr Verdichtung. Die haben dann größere und tiefere Ventiltaschen und somit ists wiederum wurscht. Musste bei meinem RENNMOTOR sogar die Brennräume im Kopf leicht ausfresen, weil der Kolben sonst am Kopf angestanden wäre. Ich dachte mir hauts den Vogl raus als ich das Ding das erstemal per Hand durchdrehen wollte!
Bild
Benutzeravatar
BMS_Honda
Accord Driver
Accord Driver
 
Beiträge: 1329
Registriert: Sonntag 3. Juni 2007, 19:53
Wohnort: Garage
Fahrzeug: Aixam-Atom

Re: Kopf Umbau von B16A auf B18C

Beitragvon pkaw6 » Dienstag 19. Januar 2010, 18:33

Hallo!

Ich sage ja nicht das ich einen Rennmotor baue es ging ja hauptsächlich in diesem Thema das man mit dem 1800 Kopf weniger Verdichtung hat!Ich habe ja auch nur Serienteile und weiß auch das bei Rennmotore nur die Ausenhaut (Block und Kopf)bleibt und alles andere Spezialteile sind!

und abgesehen davon sind Honda Motore e schon kleine Rennmotore!(nicht alle aber einige) :wink:

und das auslitern wurde schon nach dem ersten mal schleifen gemacht wo schon 2/10 weg waren!

mfg patrik
Benutzeravatar
pkaw6
Logo Driver
Logo Driver
 
Beiträge: 75
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 15:15
Fahrzeug: crash auto

Re: Kopf Umbau von B16A auf B18C

Beitragvon Eddy9 » Donnerstag 22. Juli 2010, 10:13

ich grab das Thema mal aus :)

und was ist aus deinem Motor geworden?

Hast schon Ergebnisse vom Prüfstand etc?
Weinviertler Racing Team - autocross
www.wrt-hollabrunn.at
Benutzeravatar
Eddy9
Logo Driver
Logo Driver
 
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 22. Juni 2010, 13:47
Fahrzeug: ED9-D16A8

Vorherige

Zurück zu Guides & FAQ

Wer ist online?