Restauration Rudhards Crx EE8

Hier kannst du dein eigenes Projekt präsentieren! Zugang nur für registrierte User!

Moderator: Crow

Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon Collerman » Dienstag 23. Januar 2018, 22:17

Hey Leute!
Hier mal eine Begleitung zu meiner Teilrestauration von meinem EE8 :)

Bild
Ursprungszustand
Leider wurde er mal in Ungarn lackiert über eine davor schon besch... Lackierung welche nach einer Spritzkitaktion auf Spraydosenlack gerotzt wurde...

Bild
Kurzer Hand beschlossen einmal komplett abzuschleifen.

Bild

Bild
Wichtig nur mit Stärkung :)

Bild
Da kommt ma auf Sachen drauf -.-

Bild
Ich hab beschlossen das ich das Antennenloch cleanen werde.

Bild
Bild

Fürs erste mal genug :) weiteres folgt im Laufe der Zeit :p
Wagen: ED9 RIP / EG8 Sold / CB7 Daily / EE8 Sommerspielzeug
Collerman
Jazz Driver
Jazz Driver
 
Beiträge: 101
Registriert: Freitag 18. November 2011, 11:48

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon Crx 84 » Mittwoch 24. Januar 2018, 19:48

Hallo erstmal. Endlich wieder mal ein CRX. Schönes teil.
Bild
Benutzeravatar
Crx 84
Jazz Driver
Jazz Driver
 
Beiträge: 441
Registriert: Donnerstag 22. Januar 2009, 12:17
Wohnort: Hartberg
Fahrzeug: CRX ed9, Civic fk2

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon cwimm 95i » Freitag 9. Februar 2018, 16:14

*bertl* Richtig geil. von Grund auf neu machen.

Viel Erfolg noch !
Yamaha XT660X and Honda MSX Stunt - VIDEO
Yamaha XT660X Wheelies, Burnout, Jumps - VIDEO
Yamaha XT660X 1/4 Meile Rennen - VIDEO
PROJECT XT700X - LINK
Benutzeravatar
cwimm 95i
Civic Driver
Civic Driver
 
Beiträge: 890
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 16:55
Wohnort: Wien
Fahrzeug: ED9,XT660X,Passat3B5

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon Collerman » Sonntag 4. März 2018, 15:33

Karosseriemäßig hab ich beim Crx vorsichtshalber, weils schon angerostet waren, bei allen Türbändern die äusseren Bleche neu eingeschweisst.

Bild

Und während sich der Lackierer um das neue Farbkleid kümmert wird mal die neue Bremserei auf Vordermann gebracht :)

Bild

2 Kolben 282mm vorne aus dem Legend, und Integra Sättel hinten :)
Wagen: ED9 RIP / EG8 Sold / CB7 Daily / EE8 Sommerspielzeug
Collerman
Jazz Driver
Jazz Driver
 
Beiträge: 101
Registriert: Freitag 18. November 2011, 11:48

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon Collerman » Samstag 10. März 2018, 19:50

Der Lackierer hat bis jetzt mal eine ordentliche Arbeit geleistet :)
Wird in etappen lackiert, weil alles auf einmal den Platz und den Zeitaufwand am Stück sprengen würde. Deswegen fürs erste mal die Rohkarosse, und dann die Anbauteile.
Während die Anbauteile gemacht werden kann ich dann schon beginnen den Rest wieder zusammenzubauen und aufzuarbeiten.

Bild

Bild

Nach der Grundierung mit Epoxy sind alle "sichtbaren" Kanten abgedichtet worden:

Bild

Bild

Bild

Wenn jetzt alles glatt geht, sollte die neue Farbe mitte der Woche drauf sein :D
Wagen: ED9 RIP / EG8 Sold / CB7 Daily / EE8 Sommerspielzeug
Collerman
Jazz Driver
Jazz Driver
 
Beiträge: 101
Registriert: Freitag 18. November 2011, 11:48

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon cwimm 95i » Samstag 10. März 2018, 21:38

Sehr Schön !


Welche Farbe wirds denn ? Wieder OEM ?

Was steht noch alles in Planung ?

Grüße Chris
Yamaha XT660X and Honda MSX Stunt - VIDEO
Yamaha XT660X Wheelies, Burnout, Jumps - VIDEO
Yamaha XT660X 1/4 Meile Rennen - VIDEO
PROJECT XT700X - LINK
Benutzeravatar
cwimm 95i
Civic Driver
Civic Driver
 
Beiträge: 890
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 16:55
Wohnort: Wien
Fahrzeug: ED9,XT660X,Passat3B5

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon Collerman » Sonntag 11. März 2018, 12:00

Servus!
Es wird in Richtung OEM gehen, es war mal Flint Black drauf,
Jetzt wirds ein Jaguarfarbcode ebenfalls schwarz, mit einem leichten braunen Schimmer :) genaue Bezeichnung kann ich ja mal raussuchen :)

Der allgemeine Plan ist eigentlich recgt einfach - er soll technisch und optisch tip top dastehen, mit einigen Modifikationen an der Technik.
● Bremserei wird vorne und hinten um 20 mm größer
● Abgasanlage wird Edelstahl
● Antriebswellen kommen die stärkeren von Akr hinein
● Motorisch wurde bereits vom Vorbesitzer bisschen was gemacht (Steuergerät vom Doc) hatte am Prüfstand 174 pferdchen jedoch damals noch mit Mohr Endtopf.

Also alles in allem eher unauffällige Sachen :)
Wagen: ED9 RIP / EG8 Sold / CB7 Daily / EE8 Sommerspielzeug
Collerman
Jazz Driver
Jazz Driver
 
Beiträge: 101
Registriert: Freitag 18. November 2011, 11:48

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon Collerman » Samstag 17. März 2018, 22:53

Für den Innenraum sind die Sitze neu geledert worden :)

Bild

Bild

Bin schon gespannt wie sie sich dann im Auto machen :D

Lenkrad mäßig bin ich noch unentschlossen ob es ein originales ee8 Lenkrad wird oder ein Integra 96 non srs .. meinungen werden gerne gehört :D
Wagen: ED9 RIP / EG8 Sold / CB7 Daily / EE8 Sommerspielzeug
Collerman
Jazz Driver
Jazz Driver
 
Beiträge: 101
Registriert: Freitag 18. November 2011, 11:48

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon Collerman » Montag 24. Dezember 2018, 11:58

Jetzt war mal aufgrund meines Berufes wieder etwas längere Pause mit meinem Crx - Kleinigkeiten habrn sich trotzdem getan.
Ich habe begonnen ihn innen wieder zusammenzusetzen. Was mich immer gestört hat bei den älteren Autos, war der Gedanke, dass sich in der Lüftung seit fast 3 Jahrzehnten der Dreck festgesetzt hat. Außerdem ist mir beim Auseinandernehmen aufgefallen, dass sich der Schaumstoff auflöst.
Somit lässt die Abdichtung zwischen den verschieden Stufen des Luftstromes (Scheibe, oben, Füße) natürlich auch nach.. und wenn ich will, dass es auf die Scheibe bläst, dann will ich keinen Wind im Gesicht -.-
Deswegen hab ich mal die Komplette Lüftereinheit zerlegt, und neu abgedichtet.
Bild

Bild
Ziemlich ekelhaft was da alles drinnenklebt... vor allem wenn ich mir überlege, dass der Wagen erst knapp 120 tkm auf der Uhr hat... wie schaut dann mein accord mit 330tkm aus....

Bild

Zum Abdichten der flächen haben sich übrigens, auch wenn es vielleicht zunächst abwägig klingt, 3mm starke Trittschalldämmfolie bewährt. Das ist so eine art kunststoffschaum. (Nicht die harte, sondern die weiche)

Bild

Hier im eingebauten Zustand.
Zuletzt geändert von Collerman am Sonntag 13. Januar 2019, 09:52, insgesamt 1-mal geändert.
Wagen: ED9 RIP / EG8 Sold / CB7 Daily / EE8 Sommerspielzeug
Collerman
Jazz Driver
Jazz Driver
 
Beiträge: 101
Registriert: Freitag 18. November 2011, 11:48

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon Collerman » Donnerstag 27. Dezember 2018, 11:15

Ich gebe zu, es ist ein wenig ausgeartet.. es kommt eben vom einen ins andere. Aber seht selbst :p

Bild

Jetzt ist das Wagerl untenrum komplett abgeräumt - alle achsteile kommen zum Sandstrahlen. Ich bin noch bisschen unschlüssig womit ich sie dann beschichte - höchstwarscheinlich wird es "brantho korrux" pulvern hatte ich mir zuerst überlegt, bin dann aber wegen der Gefahr des Abplatzens bei steinschlägen davon abgekommen.

Bild

Desweiteren hab ich begonnen den alten Unterbodenschmodder zu entfernen. Die originale Elefantenhaut lasse ich aber drauf. Drahtbürste und Benzin sind die Mittel der Wahl.. Trockeneisstrahlen hätte knapp nen 1000er gekostet :tz:

Bild

Bild

Der Unterboden wird dann mit Brantho Korrux in Eisengrau lackiert :)
Wagen: ED9 RIP / EG8 Sold / CB7 Daily / EE8 Sommerspielzeug
Collerman
Jazz Driver
Jazz Driver
 
Beiträge: 101
Registriert: Freitag 18. November 2011, 11:48

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon J_SR » Samstag 29. Dezember 2018, 15:46

Sehr cool.

Mach es ordentlich, damit du später keinen Ärger hast.
Mach es nicht zu pingelig, damit du dich später noch fahren traust

:saufen:
1974 Austin Mini 1100 @ Oldie J_SR Style
2004 Mazda6 Sportkombi @ daily

WIR GEBEN GELD AUS, DAS WIR NICHT HABEN, FÜR TUNING, DAS WIR NICHT BRAUCHEN, UM LEUTE ZU BEEINDRUCKEN, DIE WIR NICHT KENNEN!
Benutzeravatar
J_SR
Accord Driver
Accord Driver
 
Beiträge: 1792
Registriert: Samstag 31. März 2007, 09:54
Wohnort: von drauß vom Walde komm ich her
Fahrzeug: Mazda6, Mini

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon Collerman » Samstag 29. Dezember 2018, 20:52

Jey, ich bin glücklich, dass sich doch noch Leute in den Foren herumtreiben :)

Jaa, das mit dem zu pingelig sein - ich werd schon noch fahren, aber nur mit wertegutachten und guter versicherung :p

War heute wieder in der Halle - und ich habe einen Entschluss gefasst xD

Bild

Motor ist zur Reinigung und aufbereitung rausgeflogen :p außerdem kann ich jetzt doch auch noch den Motorraum wo nötig überarbeiten.

Bild

Da steht er jetzt mal für 1- 2 monate. Ist irgendwie doch ein interessantes Gefühl das Herz eines Autos ohne schwerwiegenden Grund auszubauen :p

Und ich komme jetzt besser an die letzten Stellen des Unterbodens ran.
Da ist noch bisschen was weitergegangen. Die grobe Reinigung ist mal fast abgeschlossen. Die vereinzelten schwarzen felder sind die Reste der Werksgrundierung vom UBodenschutz - da habe ich beim Farbhersteller nachgelesen, dass die ohne Probleme überlackierbar sind. :))

Bild

Bild

Bild

Die nächsten Schritte sind reinigen mit Silikonentferner, danach mit Schleifvlies alles anrauhen, wieder silikonentferner und dann lackieren :))
Wagen: ED9 RIP / EG8 Sold / CB7 Daily / EE8 Sommerspielzeug
Collerman
Jazz Driver
Jazz Driver
 
Beiträge: 101
Registriert: Freitag 18. November 2011, 11:48

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon Collerman » Samstag 12. Januar 2019, 22:18

Heute ist meine Farbe für den Unterboden gekommen :) Hab mich gefreut wie ein kleines Kind. Hab also mal vorweg einen hinteren Radlauf das erste mal lackiert um zu sehen wie das grau rüberkommt. Lässt sich erstaunlich gut verarbeiten obwohl die Farbe recht dick ist. Deckt auch die Kanten sehr gut ab, und deckt schon nach dem ersten Anstrich sehr gut.

Meine Idee ist mit dem etwas helleren Farbton die Fahrwerkskomponenten welche tiefschwarz werden als akzente zu nutzen.

Bild

Bild

Bild

Ich bin mir aber noch nicht zu 100% sicher ob es nicht doch noch eine Spur dünkler sein sollte.
Vorteil an der Farbe ist, dass sie jederzeit mit sich selbst ohne Anschleifen überstreichbar ist. Und da sowieso 2 - 3 Anstriche kommen ist ein Farbtonwechsel jederzeit möglich.

Lasst mal ein paar Kommemtare da :)
Wagen: ED9 RIP / EG8 Sold / CB7 Daily / EE8 Sommerspielzeug
Collerman
Jazz Driver
Jazz Driver
 
Beiträge: 101
Registriert: Freitag 18. November 2011, 11:48

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon J_SR » Montag 21. Januar 2019, 21:37

Ich würde auch eine Spur dunkler machen, wenn die Sonne scheint sieht das sonst komisch aus.

Aber die Idee gefällt mir gut!

PS: Coole Autotürensammlung hast du hängen :UglyLa:
1974 Austin Mini 1100 @ Oldie J_SR Style
2004 Mazda6 Sportkombi @ daily

WIR GEBEN GELD AUS, DAS WIR NICHT HABEN, FÜR TUNING, DAS WIR NICHT BRAUCHEN, UM LEUTE ZU BEEINDRUCKEN, DIE WIR NICHT KENNEN!
Benutzeravatar
J_SR
Accord Driver
Accord Driver
 
Beiträge: 1792
Registriert: Samstag 31. März 2007, 09:54
Wohnort: von drauß vom Walde komm ich her
Fahrzeug: Mazda6, Mini

Re: Restauration Rudhards Crx EE8

Beitragvon Collerman » Sonntag 10. Februar 2019, 20:12

Ahhah jaa, Türen gehören meinem Hallenkollegen, die nehmen da oben ja keinen Platz weg - bisschen deko kann ja nicht schaden ^^

Apropos Türen.. mittlerweile wächst der Rex langsam etwas zusammen, die Hebebühne ist momentan leider besetzt, sodass am Unterboden leider derzeit nichts weitergeht.

Ich hab jetzt mal die Türen eingehängt. Und hierzu hab ich die Türfangbänder mal auf vordermann gebracht. Erstmal ein paar Bilder:

Bild

Das Fangband selbst: das Fett darauf ist nach den jahrzehnten schon komplett verharzt und voll mit Dreck.

Um die "Federkonsole" aufzubekommen muss man die vier Krallen aufbiegen.

Bild

Auch hier drinnen hat der Zahn der Zeit seknen Scmodder hinterlassen.

Bild

Hab hier mal alles auseinandergenommen und ausgiebig gereinigt.

Bild

Sieht doch gleich besser aus :)
Frisch gereinigt und mit MoS2 Fett neu geschmiert ist die Fangbandkonstruktion fertig für den Einbau.

Ich muss sagen, der Unterschied beim Öffnen und Schließen der Türe ist extrem spürbar! Die Zeischenstufen rasten wieder knackig und exakt ein - so wie es sein soll :D ich kann es jedem empfehlen da mal drüber zu schauen, weil sich die Bänder mit der Zeit massiv abnutzen wenn die nicht ordentlich gewartet sind.
Wagen: ED9 RIP / EG8 Sold / CB7 Daily / EE8 Sommerspielzeug
Collerman
Jazz Driver
Jazz Driver
 
Beiträge: 101
Registriert: Freitag 18. November 2011, 11:48

Nächste

Zurück zu Members Projects

Wer ist online?