Seite 1 von 1

EG3 Mini / doch EJ9

BeitragVerfasst: Dienstag 17. Juli 2018, 09:41
von J_SR
Mein nächstes Projekt ist ein EG3 Motor in meinen Mini zu verpflanzen.

Vielleicht sogar ein EG4 Motor, je nachdem welcher kleiner ist ;-)

Hat jemand zufällig beides stehen und könnte die Ansaugbrücken abmessen? Oder nur die vom EG4?


Einen Motorrahmen vom Mini hab ich schon, der EG wird zerschnitten und der Motor so auf dem Rahmen platziert, dass die Antriebswellen die richtige Lage haben. Dann wird der Motor um den Drehpunkt der Antriebswellen so gedreht, dass er in den Mini passt, dann werden die Halterungen gefertigt.

Klingt ja ganz einfach und schnell oder :rofl:

Re: EG3 Mini

BeitragVerfasst: Samstag 21. Juli 2018, 20:06
von Kenzo Kaneda
lustige Idee, wird ja sehr oft mit B und mittlerweile auch mit K Motoren gemacht.

D13B2 und D15B2 sind komplett gleich groß sowie eigentlich auch der D15B7 ausm Coupe oder der D16Z6 ausm EG5.
also da hast eh gute Auswahl.

Und wieso willst eigentlich den EG zerschneiden? von dem brauchst ja ausser Motor mit Geriebe nichts

Re: EG3 Mini

BeitragVerfasst: Dienstag 24. Juli 2018, 14:33
von J_SR
Der Block hat die gleiche größe, aber bei der Ansaugung gibts Unterschiede.

Der EG3 hat noch zusätzlich den Unterdruck-Weltraumtechnik-Kasten, dafür hätte er eine mechanische Bezinpumpe. Also könnte der Tank 1 zu 1 bleiben. Bei den Einspritzern müsste ich irgendwo eine Pumpe aufbauen.

Hat ein D15B2 eigentlich eine Vorförderpumpe im Tank?

Re: EG3 Mini

BeitragVerfasst: Freitag 24. August 2018, 22:28
von J_SR
So, der EG3 steht zuHause

:rocks:

Re: EG3 Mini

BeitragVerfasst: Dienstag 28. August 2018, 22:37
von J_SR
Naja, zerschneiden eh nicht unbedingt.

Aber ich brauch Motor, Getriebe, Kabelbaum, ECU, Tacho, Antriebswellen (eine Hälfte zumindest) und ein paar Halterungen.

Vielleicht sogar die Sitze, da die Mini-Sitze wie eingewickelter Wackelpudding sind.

Hab ein Foto vom Civic angehängt. Wer Teile braucht bitte melden. Geb eh alles günstig her.

Re: EG3 Mini

BeitragVerfasst: Montag 21. Januar 2019, 21:38
von J_SR
Motor und alle Teile sind raus, civic ist weg, aber ich komm vor lauter Schneeschaufeln nicht dazu weiter zu machen :knife:

Re: EG3 Mini

BeitragVerfasst: Dienstag 23. April 2019, 00:18
von J_SR
Habe jetzt einen Vorderachsrahmen mit Scheibenbremsen für den Mini (ja, er hat original Trommeln vorne). Den habe ich jetzt mal gereinigt zum vermessen.

Den Mini-Motorraum habe ich schon vermessen. Ich bin gerade am überlegen, ob ich nicht doch einen D14 vom EJ9 nehmen soll....

Re: EG3 Mini

BeitragVerfasst: Dienstag 23. April 2019, 20:14
von Kenzo Kaneda
Geht auch nicht wesentlich besser als der D13! Ich würde einen 107ps D16 ausm Civic ED7 (und Civic Shuttle) oder einen 120ps DOHC D16 ausm CRX ED9 nehmen.

Re: EG3 Mini

BeitragVerfasst: Freitag 26. April 2019, 10:12
von J_SR
DOHC geht zwar im Mini, nur muss ich dann auf andere Federbeine umsteigen, daher möchte ich SOHC machen, um so wenig wie möglich vom original zu zerstören.

Dann kann ich nämlich bei Bedarf einfach den OEM Mini Motor wieder einbauen wenns is.
Der D13 ist deshalb etwas unattraktiver als der D14 weil ich den Unterdruckkasten und die Schläuche wo unterbringen muss. Und ja, der Mini-Motorraum ist verdammt eng im Vergleich zum Honda :wink:

Re: EG3 Mini

BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Mai 2019, 11:59
von J_SR
Es wird jetzt doch ein D14. Der Vergaser und die Unterdruckgeschichte ist einfach zu groß.

Suche EJ9 :wink:

Re: EG3 Mini

BeitragVerfasst: Sonntag 19. Mai 2019, 21:08
von Kenzo Kaneda
J_SR hat geschrieben:Es wird jetzt doch ein D14. Der Vergaser und die Unterdruckgeschichte ist einfach zu groß.

Suche EJ9 :wink:


Ich schlachte meinen Facelift EJ9 mit gesundem D14! Hab alles da was du brauchen könntest. Ist auch schon auf Y8 Saugbrücke umgebaut! :D

Re: EG3 Mini / doch EJ9

BeitragVerfasst: Freitag 30. August 2019, 08:49
von J_SR
Ich komm drauf zurück :winken:
Es wird noch den Winter dauern--